Skip to content

Chronik


Chronik

2018 – Sonorys stellt die Bereitstellung von Alcatel-Lucent Integration und Training Dienstleistungen ein.

Mit 31. Dezember 2017 hat Sonorys die Bereitstellung von Alcatel-Lucent Integration und Trainings Dienstleistungen eingestellt. Wir möchten uns herzlichst für die langjährige Zusammenarbeit bei unseren Geschäftspartnern bedanken!

Herr Carlos Calvo übernimmt die Funktion des CTO der Sonorys Technology und Herr Andreas Roll wird Head of Operations.

 

2017 – Neuorganisation der Firma SONORYS

Herr Andreas Sitta verläßt die Fa. Sonorys Communications. Herr Jörg Meier übernimmt zusätzlich die Funktion des Geschäftsführers der Sonorys Communications.

 

2016 – Organisationsänderung der Firma Sonorys Technology 

Herr Jörg Meier ist seit 1. Juni 2016 wieder als geschäftsführender Gesellschafter für die Sonorys Technology tätig. In dieser Funktion verantwortet Jörg Meier alle strategischen und operativen Geschäftsfunktionen. Herr Christian Weiss verbleibt in der Funktion des Chief Financial Officer und ist auch weiterhin Gesellschafter der Firma Sonorys Technology GmbH.

Herr Günther Niedoba verantwortet als Chief Technology Officer die strategische Ausrichtung und technische Weiterentwicklung der Boccaccio Platform. Darüber hinaus ist Günther für alle Business Development und verkaufsunterstützende Maßnahmen sowie den zentralen Einkauf der Firma Sonorys Technology zuständig.

Herr Carlos Calvo  ist mit 1. Juli 2016 neuer R&D und Operations Manager der Firma Sonorys Technology und ist in dieser Funktion für alle Forschungs- und Entwicklungsagenden sowie IT, Support und Operations Aktivitäten zuständig.

 

2013 – Neuorganisation der Firma SONORYS

Hr. Jörg Meier scheidet als geschäftsführender Gesellschafter aus dem Unternehmen aus. Herr Christian Weiss behält weiterhin die Geschäftsführung der Firma Sonorys Technology GmbH. Die Trainings Aktivitäten der Fa. Sonorys werden wieder als eigenständige Firma Sonorys Communications ausgegliedert. Hr. Andreas Sitta übernimmt die Geschäftsführung der Fa. Sonorys Communications.

 

2012 – SONORYS verkauft Cisco Contact Center Betriebsstätte an Conet

Die Conet Solutions GmbH in Deutschland übernimmt mit 01.01.2012 die Cisco Contact Center Geschäftsaktivitäten der Sonorys Technology GmbH. Mit dem Verkauf wurden alle dem Geschäftsbereich zugeordneten Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten mit allen Rechten und Pflichten in die Conet Communications GmbH übergeführt.

 

2011 – SONORYS Communications firmiert unter SONORYS Technology

Mit Stichtag 28.09.2011 firmiert die Firma SONORYS Communications, in der alle Trainingsaktivitäten der Firmengruppe SONORYS zusammengefasst sind, unter dem Firmennamen SONORYS Technology GmbH.

Alle Geschäftsaktivitäten bleiben inhaltlich und organisatorisch davon unberührt.

 

2009 – Deutschland Niederlassung Sonorys Germany GmbH gegründet

Sonorys gründete am 12. März 2009 ein Vertriebs- und Service Center in Deutschland, die Sonorys Germany GmbH mit Firmensitz in D-81673 München, Halserspitzstraße 38.

 

2005 – Gründung der Sonorys Hungary Kft

Sonorys gründete am 1. Jänner 2005 ein Engineering Competence Center in Ungarn, die Sonorys Hungary Kft mit Firmensitz in 1117 Budapest, Budafoki út 60.

 

2004 – es wird erweitert

Am 1. Jänner 2004 kam es zur Gründung der Sonorys Communications GmbH in der alle Schulungsaktivitäten der Firma Sonorys zusammengefasst wurden. Schwerpunkt der Schulungsaktivitäten liegt im Bereich

  • Alcatel-Lucent Nebenstellenanlagen
  • Applikationen für Servicetechniker, sowie
  • kundenspezifische Schulungen rund um das Sonorys Lösungsportfolio.

 

2001 – der Beginn

Im April 2001 wurde der Geschäftsbereich Voice Processing Center der Alcatel Austria im Rahmen eines Management buy-out als eigenständiges Unternehmen unter dem Namen Sonorys Technology GmbH ausgegliedert und am Standort Korneuburg bei Wien gegründet.